B3 Brand im Gebäude

Ein Kaminbrand rief die Feuerwehren Aindling und Todtenweis auf den Plan. In der Schillerstraße hatten sich Ablagerungen im Kamin entzündet. Die Gefahr bei solchen Bränden ist, dass sehr hohe Temperaturen entstehen, die den Kamin beschädigen können und somit eine Brandausbreitung statt finden kann. Wir kontrollierten den betroffenen Bereich mit der Wärmebildkamera. Die nachalarmierte Drehleiter aus Langweid kam nicht mehr zum Einsatz. Nach einer dreiviertel Stunde konnten die Wehren wieder einrücken.


Einsatzart Brand
Alarmierung
Einsatzstart 5. März 2021 16:20
Mannschaftstärke 21
Einsatzdauer 0:44
Fahrzeuge MZF
HLF 16/20
LF 20
Alarmierte Einheiten FF Aindling
FF Todtenweis
FF Langweid
Kreisbrandinspektion