THL Unwetter

Die Feuerwehr Pichl-Binnenbach war am Sonntag bereits seit 08:17 Uhr wieder im Einsatz. Weitere Keller wurden ausgepumpt. Um die Kräfte in Eisingersdorf nochmals zu unterstützen wurde die FF Aindling am Sonntag gegen 10:00 Uhr wieder alarmiert. Die Straßen in Eisingersdorf wurden vom Schlamm befreit, eine verstopfte Kanalleitung gespült und die Ortsverbindungsstraße von Aindling nach Pichl wurde wieder vom angeschwemmten Kies befreit. 


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung
Einsatzstart 23. Juni 2019 10:14
Mannschaftstärke 23
Einsatzdauer 2:00
Fahrzeuge MZF
HLF 16/20
LF 20
Mehrzweckanhänger