THL Unwetter

Erneut wurde die Feuerwehr benötigt weil durch kurzen Starkregen Schlamm und Wasser in eine Wohnsiedlung gespült wurde. Um Schäden zu verhindern, wurde Einlaufschächte geöffnet, Sandsäcke verteilt und der Verkehr geregelt.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung THL Unwetter - Schlamm läuft in Wohnsiedlung
Einsatzstart 7. Juni 2018 20:45
Mannschaftstärke 14
Einsatzdauer 1:00
Fahrzeuge MZF
LF 20
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Aindling